top of page

SPIELEND LEBEN

Schauspielkurse

Hier steht sowohl für Jung und Alt das Spielen an erster Stelle.

Spielen und in Harmonie mit sich selbst kommen, bleiben unser Leben lang zwei eng miteinander verbundene Komponenten.

Als ausgebildete Schauspielerin. Sängerin, Kindertagespflegeperson und angehende Theatertherapeutin verbinde ich in meinen Kursen die beiden schönsten Elemente meines Lebens:  Die Kraft des Theaters und der Musik gepaart mit einem liebevollen Blick auf Menschen in den verschiedensten Stadien ihres Lebens. Zurzeit liegt der Schwerpunkt auf Familien mit Kindern, die ich unterstützen und begleiten möchte.

Lila Vorhang

SPIELEND LEBEN für Erwachsene

Der Theaterspielkurs für Erwachsene ist ein Kurs für Menschen ab 18-99 Jahren, die sich beim Theaterspiel im geschützten Rahmen einer festen Gruppe selbst besser kennenlernen möchten. Wir improvisieren, machen Körperarbeit und schlüpfen in Figuren, in denen wir mal andere Erfahrungen machen können als im Alltag.

Beispielhafter Ablauf einer Kurseinheit:

Gemeinsam Ankommen, kleine Atem-oder Entspannungsübung, Gehen durch den Raum, Körperwahrnehmung schärfen durch kleine Partner oder auch Einzelübungen. Dann gibt es ein Thema, welches wir gemeinsam festgelegt haben, zum Beispiel ein Märchen oder eine eigene Geschichte der Teilnehmer, ein Roman…), zu dem wir Rollen kreieren und uns Spielmöglichkeiten überlegen. 

In diesen Rollen können wir auch Übungen machen oder mit den jeweils anderen Figuren ins improvisierte Spiel kommen! Am Schluss steht wieder eine Übung und eine gemeinsame Reflexion (-wie habe ich mich vorher gefühlt, wie jetzt?). -Dabei ist zu sagen, alles kann, nichts muss. Das Ausprobieren ist ein Prozess, der bei jedem Menschen ein eigenes Tempo hat!

Die Möglichkeit einmal anders als im normalen Alltag zu agieren, einmal alternative oder gar intensivere Gefühle im Spiel auszuleben, entlässt uns Erwachsene oft nach einer Spieleinheit wacher und selbstbewusster zurück in unseren Alltag.

SPIELEND LEBEN für Kinder

Der Theaterspielkurs für Kinder ist ein Kurs für junge Menschen ab 5-8 Jahren, die Freude an Bewegung, Interaktion und generell am kreativ sein haben.  Die Kinder können im Spiel wichtige Erfahrungen sammeln, die sie in ihrer weiteren Entwicklung und sogar auf ihrem ganzen weiteren Lebensweg unterstützen werden.  Dein Kind ist still, eher introvertiert?, -Laut, eher extrovertiert oder gar ein(e) kleiner Träumer(in) oder Draufgänger(in)? So unterschiedlich wie wir alle sind, sind die Kinder in ihrem ganz individuellen "So Sein" herzlich willkommen bei mir. Wir gehen zusammen auf die Reise und schauen, wo versteckte Ressourcen, Schätze und individuelle Umsetzungsmöglichkeiten liegen. Wir machen Körperarbeit, improvisieren anhand von kleinen Geschichten und schlüpfen in Figuren, in denen wir mal andere Erfahrungen machen können als in den gewohnten Strukturen in Schule und Familie. Der geschützte Raum, den uns die dramatische Realität dabei bietet, hat schon so manchen schüchternen Löwen oder lauten Hasenfuß neu aufblühen lassen.... Beispielhafter Ablauf einer Kurseinheit:  -Gemeinsam Ankommen,  -kleine Atem-oder Entspannungsübung, Fantasiereisen -Gehen durch den Raum,  -Körperwahrnehmung schärfen durch kleine Partner oder auch Einzelübungen.   -Danach gibt es ein Thema, welches wir gemeinsam festgelegt haben (zum Beispiel ein Märchen, eine Fabel oder eine andere Geschichte…), zu dem wir Rollen kreieren und uns Spielmöglichkeiten überlegen. In diesen Rollen können wir auch Übungen machen oder mit den jeweils anderen Figuren ins improvisierte Spiel kommen!  Die jeweilige Thematik und die darin individuell geschaffene Rolle oder Figur beschäftigt uns dann über die acht Einheiten des Kurses hinweg.  -Am Schluss einer jeden Stunde steht wieder eine Übung für den Körper.  Bei allem ist zu sagen, Alles kann, Nichts muss. Das Ausprobieren ist ein Prozess, der bei jedem der Kinder ein ganz eigenes Tempo hat! Die Möglichkeit einmal anders als in Kita, Schule oder Familie zu agieren, entlässt die Kinder nach einer Spieleinheit wacher und selbstbewusster zurück in ihren Alltag. Britta Radzei ist Diplom-Schauspielerin, zertifizierte Tagesmutter und Theatertherapeutin in Ausbildung. (Kursblock mit 8 Terminen a 60 min.)   

Theater-Lichter
Circus Künstler
Kinder in der Yoga-Klasse

bottom of page